Hilfe bei Sodbrennen und Blähungen

Ein sorgfältig zusammengestellter Speiseplan nutzt nur wenig, wenn die Nahrung schnell und schlecht zerkaut verschlungen wird. Denn eine reibungslose Verdauung beginnt bereits im Mund, und wer sich beim Essen Zeit lässt, nimmt seinem Magen schon einen Teil der Arbeit ab und vermindert die Gefahr, das er “sauer” reagiert. Diese saure Reaktion, das Sodbrennen wird durch aufwärts fließende Magensäure verursacht, die sich bis zur Speiseröhre zurück staut.

Sodbrennen und saures Aufstoßen lassen sich meist mit einfachen Mitteln kurieren. So hilft es schon, den Druck auf den Magen zu verringern, indem man mehrere kleine und nicht allzu fettreiche Mahlzeiten zu sich nimmt. Nikotin, Alkohol und Koffein sollten möglichst genauso gemieden werden wie Stress und Hektik. Bei akutem Sodbrennen bringen geeignete Präparate aus der Apotheke, das überschüssige Magensäure bindet, rasche Linderung.

Sollte das Sodbrennen allerdings häufig und sehr stark auftreten, ist ein Besuch beim Arzt notwendig. Falsche Ernährung, hastiges Essen und ungesunde Lebensweise fördern nicht nur Sodbrennen, sondern können auch zu unangenehmen Blähungen führen. Meist hilft es schon, sich bei Rohkost und scharfen Gewürzen zurückzuhalten und gasbildende Gemüse wie Hülsenfrüchte, Zwiebeln und Kohl zu meiden. Auch der Verzicht auf grob geschrotete Vollkornprodukte, Kaffee, Schokolade, gebratenes Fleisch und sehr fette Speisen ist ratsam. Wer langsam isst und gründlich kaut, dazu durch körperliche Aktivität den Blutkreislauf fördert, kann viel zur Verbesserung des Gasaustauschs zwischen Darm, Blut und Lunge beitragen. Auch hier hält der Apotheker geeignete Medikamente bereit, die dafür sorgen, dass die Luft aus dem Darm schneller in den Blutkreislauf gelangt. Sprechen Sie aber vorher unbedingt mit Ihrem Arzt um der genauen Ursache auf den Grund zu gehen.

Quelle: https://www.gesundheit-aktuell.de/artikel/hilfe-bei-sodbrennen-und-blaehungen.html

Weitere Nachrichten:

Woman with depression having help

Hilfe finden: Anlaufstellen bei Krisen

Durch die Pandemie ist nicht nur unser körperliches Wohl ist in Gefahr: Je länger die Situation andauert, umso stärker leidet bei vielen auch die Psyche. Hier finden Sie Links und Telefonnummern gegen Kummer.

Weiterlesen »
Checking x-ray

Radiologie: Voll im Bilde

Hätte Wilhelm-Conrad Röntgen besser Ordnung gehalten, wäre die Medizin heute vielleicht eine andere. Doch am 8. November 1895 stand im Labor des Physikers ein Fläschchen mit Bariumplatinzyanür herum.

Weiterlesen »
muscular man showing muscles sweaty and furious

Muskelsucht: Wenn Sport zum Zwang wird

Er hat Bizeps so groß wie ein Fußball und Muskeln XXL. Sechs Mal pro Woche trainiert Gregor Mathes – zuhause und im Fitnessstudio. Der 25-jährige Doktorand der Geowissenschaften betreibt “Natural Bodybuilding”.

Weiterlesen »